WARENKORB - Weingut Rebenhof

WEINGUT REBENHOF

WEINGUT REBENHOF
Direkt zum Seiteninhalt



IHR
WARENKORB BETRÄGT
_________________________

_________________________
_________________________
_________________________

WEINGUT REBENHOF

Inh. Pia Rosenkranz
Frankfurter Straße 57-59, 65239 Hochheim, Tel. 06146/9897, Fax 06146/61765
E-Mail: service@weingut-rebenhof.de, www.weingut-rebenhof.de

Bankverbindung:
Mainzer Volksbank eG, IBAN DE96 5519 0000 0017160 011, BIC: MVBMDE55



AGB
Weingut Rebenhof
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vertrag
Die im Online-Shop  aufgeführten Weine können mit dem integrierten Formular verbindlich bestellt werden. Die Absendung der Bestellung stellt ein Angebot des Kunden dar, den genannten Wein verbindlich erwerben zu wollen. Ein verbindliches Angebot wird vom Kunden immer erst abgegeben, wenn der abschließende Bestellbutton angeklickt wurde.
Die Weine können auch telefonisch, per Fax, per e-mail oder postalisch bestellt werden.
Für alle Bestellvorgänge gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Verkäufers. Von Kunden verwendete AGB werden hiermit ausgeschlossen.
Der Vertrag kommt immer erst durch Annahme des Verkäufers zustande. Diese erfolgt in der Regel durch sofortige Lieferung oder aber durch schriftliche Bestätigung (auch Rechnungsübersendung). Bei technischen Störungen im Online-Shop oder bei Druckfehlern  besteht kein Anspruch auf Lieferung zu den fehlerhaften Preisen. In diesem Fall gilt die Rechnung mit den richtigen Preisen als Angebot des Verkäufers.
Sollte ein Wein nicht mehr vorrätig sein,  so wird der Verkäufer hierüber unmittelbar informieren und einen vergleichbaren Wein vorschlagen. Sollte entgegen der Erwartung ausnahmsweise eine Angebotsannahme nicht innerhalb von 2 Tagen erklärt sein, so ist der Kunde an sein Angebot nicht mehr gebunden.

Preise:
Mit der Preisliste und dem aktuellen Angebot  im Online-Shop verlieren alle vorhergegangenen Preislisten ihre Gültigkeit.
Die Preise verstehen sich je Flasche zu den angegebenen Mengeninhalten.
Bei den angegebenen Preisen handelt es sich um Bruttopreise, die Umsatzsteuer ist enthalten.

Zahlungsbedingungen:
EC- Zahlung oder bar bei Abholung.
Rechnung und Banküberweisung bei Versand. Die Rechnung ist nach Erhalt des Weines ohne Abzug auf das Konto
Mainzer Volksbank eG, IBAN: DE96 5519 0000 0017 1600 11, BIC: MVBMDE55
zu zahlen.
Bei Neukunden oder größeren Bestellwerten wird die Lieferung per Nachnahme oder gegen Vorkasse vorbehalten.

Lieferbedingungen:
Selbstabholung ist zu den angegebenen Öffnungszeiten immer möglich. Bei Bestellung im Online-Shop kann es dazu kommen, dass Versandkosten bei Selbstabholung angezeigt werden. In diesem Fall ist der Rechnungsbetrag ohne Versandkosten maßgeblich.
Lieferungen außerhalb Deutschlands unterliegen einer eigenen zu treffenden Regelung.
Der Versand erfolgt auf Gefahr des Verkäufers  in 2,3, 6, 12, oder 18er Postkartons.
Bei einer Bestellung von 60 Flaschen Wein übernimmt der Verkäufer 50 % der Frachtkosten. Ab einer Bestellung von 120 Flaschen Wein erfolgt die Lieferung  Frei Haus.
Unter 60 Flaschen Wein betragen die Frachtkosten 10,50 € je 12-er Paket.

Jugendschutz:
Die Abgabe von Alkohol an Personen unter 16 Jahren ist nicht gestattet. Es wird daher um Verständnis gebeten, dass die Vorlage eines Altersnachweises vorbehalten wird. Dies gilt besonders bei einem Versand an bisher nicht persönlich bekannte Kunden. Dies dient ausschließlich  Ihrer und der Sicherheit  der Kinder und Jugendlichen.
Spirituosen werden nur an Personen abgegeben, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.
Der Kunde bestätigt mit Abgabe der Bestellung, dass er das erforderliche Lebensalter nach dem Jugendschutzgesetz aufweist. Genauso stellt der Kunde sicher, dass eine entsprechende Person zum Empfang der Ware bereit steht.


Eigentumsvorbehalt
Der Verkäufer behält sich bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises das Eigentum an den gelieferten Waren vor.

Schäden/Reklamationen
Es gelten die gesetzlichen Vorschriften im Verhältnis zu Privatpersonen und gewerblichen Unternehmern. Der Kunde wird um sofortige Mitteilung über etwaige Schäden bzw. Reklamationen gebeten, um eine zügige Beseitigung zu gewährleisten.
Gegebenenfalls auftretende Weinsteinausscheidungen sind Folge eines natürlichen Prozesses, der keine negative Auswirkung auf die Qualität des Weines hat. Diese sind daher kein Grund für Reklamationen.

Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist für Verkäufer und Kunde Wiesbaden. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Bitte mit gesondertem Button unabhängig von AGB versehen: pdf-Formular mit Widerrufsbelehrung folgt.
Widerrufsrecht / Widerrufsbelehrung
Dem Kunden steht ein 14-tägiges Widerrufsrecht zu, welches mit Besitzerlangung beginnt. Die Frist ist eingehalten, wenn der Widerruf bis zum Fristablauf abgesendet ist.

Der Widerruf ist zu richten an:
Weingut Rebenhof
Inh. Pia Rosenkranz
Frankfurter Straße 57 – 59
65239 Hochheim
Fax 06146 / 61765
e-mail: service@weingut-rebenhof.de

Zum Widerruf kann dieses Muster-Widerrufsformular verwendet werden.  Die Verwendung des Formulars ist aber nicht Wirksamkeitsvoraussetzung, d.h. der Kunde kann auch anderweitig schriftlich widerrufen.

_______________________
_______________________



Folgen des Widerrufs
Wird der Vertrag widerrufen sind  bereits empfangene Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Für die Rückzahlung des Kaufpreises einschließlich der Erstattung der Lieferkosten werden keine Entgelte berechnet.
Die Rückzahlung des Kaufpreises einschließlich der Lieferkosten wird zurückbehalten bis die Ware zurückgesendet  bzw. der Nachweis der Versendung erbracht wurde. Die Waren sind innerhalb von 14 Tagen nach Ausspruch des Widerrufs zurückzusenden. Es langt die Absendung der Waren zur Wahrung dieser Frist.
Die Kosten der Rücksendung paketversandfähiger Waren trägt der Kunde, wenn die gelieferte Ware der bestellten Ware entspricht.
Der Kunde ist zum Ersatz von Wertverlust nur verpflichtet, wenn ein zur Prüfung der Beschaffenheit der Waren nicht notwendiger Umgang gewählt wurde.



* * *

Weingut Rebenhof-Willi Orth
Inhaberin: Pia Rosenkranz

Frankfurter Straße 57-59
65239 Hochheim
Telefon: 06146 9897
Fax: 06146 61765
service@weingut-rebenhof.de
www.weingut-rebenhof.de
Unsere Öffnungszeiten

Montag - Freitag
von 8.30 - 13.00 Uhr
und 14.00 - 18.30 Uhr

Samstag
von 8.30 - 16.00 Uhr
Zurück zum Seiteninhalt